Please update your Flash Player to view content.

Rehasport

Der Gesundheitssportverein Niedernhausen e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Gruppenangebote im Bereich des Reha- und Gesundheitssports aufzubauen und einer Vielzahl von Menschen anzubieten. Das Vitalis Sports unterstützt den Verein und deren Mitglieder dabei tatkräftig.
Was ist Rehasport?
Die Betonung beim Rehabilitationssport liegt auf dem Wort „Sport“. Dieses Bewegungstraining wird vom Arzt mit dem Ziel verordnet, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. Durch ein Gruppentraining wird Freude an der Bewegung vermittelt und somit durch die Bewegung positive Effekte für den ganzen Körper erzielt. Rehasportverordnungen gibt es für die verschiedensten Krankheitsbilder, bei denen durch Bewegung eine Verbesserung oder Linderung der Beschwerden erreicht werden kann. Sie können vom Arzt Budgetfrei verordnet werden. Im Regelfall umfasst die Verordnung 50 Gruppenstunden, die 1 bis 3 mal pro Woche besucht werden können. Diese 50 Trainingseinheiten können in einem Zeitraum von 18 Monaten genutzt werden. Bei bestimmten Krankheitsbildern könne bis zu 120 Einheiten verordnet werden.

 
Unser Angebot richtet sich besonders an Menschen mit:

•    Rückenschmerzen
•    Bandscheibenproblemen
•    Beeinträchtigung des Bewegungsapparates
•    Muskulären Dysbalancen
•    Osteoporose
•    Gelenkschäden
•    Diabetes
•    Gewichtsproblemen

Und so einfach geht's:

1. Fragen Sie bei Ihrem Arzt nach einer Rehasport Verordnung.
2. Vereinbaren Sie einen Termin im Vitalis Sports für eine Beratung. Mit oder ohne Verordnung!
3. Nach Bewilligung durch die Krankenkasse können Sie mit dem Training beginnen.

Lernen Sie uns persönlich kennen.